Durch die bestehende langjährige Partnerschaft und Überzeugung durch Service und Beratung konnten wir unseren Kunden begeistern. Der Austausch der Röntgenanlage ging eine gezielte Beratung und Planung voraus. Als Ziel wurde eine Erhöhung der Röntgenuntersuchungen und flexible Handhabung der Röntgenanlage gesetzt. Mit Lieferung / Installation / Abnahmeprüfung und mehrtägiger Einweisung für unser Philips DigitalDiagnost VM mit seinem flexiblen Eigenschaften für Röntgenstrahler und Bildempfänger konnten die Wünsche erfüllt werden. Erweitert mit Stativ für Ganzbein-Aufnahmen und mobilen W-Lan Detektor sind mit diesem System keine Grenzen gesetzt. Mit unserem Kunden in Bad Rappenau wurde zusätzlich ein Projekt für Erweiterung Röntgenabteilung mit Röntgensystem und Durchleuchtungssystem beschlossen.

Die beschlossene Erweiterung der Röntgenabteilung wurde planmäßig zum Jahresbeginn umgesetzt. Das zusätzliche Röntgensystem Philips DigitalDiagnost HP bestehend aus Röntgentisch mit mobilen Detektor und Wandstativ mit festeingebauten Detektor leistet zuverlässig seinen Dienst. Besondere Erweiterungen wie die 5-Wege Motorisierung Deckenstativ mit Röntgenröhre und Automatisierung Wandstativ unterstützen das Personal bei allen Bewegungen des Systems. Wie auch beim ersten Röntgensystem wurde auch hier eine Automatische Ganzbein-Aufnahmefunktion geliefert. Bei der Planung wurden die räumlichen Voraussetzungen berücksichtig und das System in den Raum integriert. Die Anwender des Röntgensystem sind begeistert. Das nächste Projekt ist schon in Planung, ein Durchleuchtungssystem Philips CombiDiagnost R90.

Den Abschluss unseres bisher größten Projekts bildet mit Lieferung der dritten modernen Durchleuchtungsanlage das Philips CombiDiagnost R90. Die Durchleuchtungsanlage wird im orthopädischen Bereich, nach durchgeführten Operationen, genutzt. Mit dem dynamischen Detektor 43x43cm können sowohl Durchleuchtungen und Aufnahmen erstellt werden. Zusätzlich stellt die Anlage das Ausfallkonzept für die radiologischen Aufnahmeplätze. Das Projekt wurde nach etwas Verzögerung erfolgreich umgesetzt. Wir freuen uns auf die weitere langjähriger Betreuung der modernen Röntgenanlagen.

Durch die Erhaltung der alten Röntgenanlage Philips PCS2000 über mehrere Jahre, konnten wir unseren Kunden von uns überzeugen. Der Austausch der Anlage von der Planung bis zur Einweisung des Personals verlief ohne Probleme. Das neue Philips Röntgensystem DuraDiagnost HighPerformance besteht aus Röntgenröhren-Säule mit einem höhenverstellbaren Röntgentisch mit mobilen Detektor 35x43cm und Wandstativ mit festeingebauten Detektor 43x43cm. Durch die gesteigerte Effizienz beim erstellen der Aufnahmen konnte der schon enorme Durchsatz nochmals gesteigert werden. Anpassungen am System, sowie Erneuerungen von notwendigen Softwareupdates wurden dem Kunden kostenfrei zur Verfügung gestellt. 

Aufrüstung und Digitalisierung einer vorhandenen Röntgenanlage Philips BuckyDiagnost FS mit einem Speicherfoliensystem Philips PCR Eleva Compact mit Installation / Abnahmeprüfung und Einweisung in einer orthopädischen Praxis in Karlstadt.

Aufrüstung und Digitalisierung einer vorhandenen Urologischen Röntgenanlage UroDiagnost mit einem Speicherfoliensystem Philips PCR Eleva Compact mit Installation / Abnahmeprüfung und Einweisung in einer urologischen Praxis in Karlstadt.

Der urologische Arbeitsplatz mit seinem dynamischen Detektor 43x43cm ist für Röntgenaufnahmen und Durchleuchtung geeignet. Die Ausstattung mit Monitoren und Auslöseorte, sowie Anbindung von Endoskopie Systeme wurde wie gewünscht umgesetzt. Durch unsere Kundennähe vor Ort können wir kurzfristig auf Wünsche reagieren und im Servicefall stehen wir sofort zur Verfügung.

Austausch eines vorhandenen defekten Chirurgischen Bildverstärker / C-Bogen. Unser Ersatzgerät Philips BV Vectra konnte aus unserem Lager innerhalb einer Woche mit Lieferung / Abnahmeprüfung und Einweisung in Betrieb genommen werden. Die Ausfallzeit konnte somit auf ein erträgliches Maß reduziert werden. System wurde in Weingarten am Bodensee in einer Facharztpraxis für Chirurgie und Gefäßchirurgie installiert.

Aufrüstung einer bestehenden Röntgenanlage Philips Cosmos BS -Schwenkbügelsystem- mit Protec Detektor Lösung. Nach Demontage der Dunkelkammer wurden die Räumlichkeiten an den neuen digitalen Röntgenbetrieb angepasst. Die Integration in die bestehende Anlage mit dem 35x43cm großen Detektor wurde in kurzer Zeit umgesetzt. Durch die WLAN-Lösung mussten keine zusätzlichen Kabel verlegt werden. Zur Verbesserung der Übertragungsgeschwindigkeit wurde der Access-Point in den Röntgenraum verlegt. 

Lieferung / Installation / Abnahmeprüfung und Einweisung einer neuen Röntgenanlage Philips DuraDiagnost Compact - Digitale Röntgenanlage mit Detektor 43x43cm für Thoraxaufnahmen. Lieferung erfolgte kurzfristig für eine Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Leipzig. Das Röntgensystem konnte kurzfristig aus unserem Lager zur Verfügung gestellt werden.

Aufrüstung und Digitalisierung einer vorhandenen Röntgenanlage Philips PCS2000 mit einem Mobilen Röntgendetektor 35x43cm von Protec RAPIXX Serie mit Installation / Abnahmeprüfung und Einweisung, sowie Einstellung des Röntgensystems in einem Gelenk- und Wirbelsäulentherapie-Zentrum in Bayreuth

Durch notwendige Erweiterung der Praxisräumlichkeiten an einem neuen Standort, wurde die Beschaffung einer neuen Röntgenanlage geplant. Das kompakte System Philips BuckyCompact Plus mit höhenverstellbaren Röntgentisch konnte platzsparend in die neuen Räumlichkeiten integriert werden. Die neue Röntgenanlage wurde durch ein Speicherfoliensystem digitalisiert und in das bestehende MediDok Archivsystem integriert. Wichtig war die gleichbleibende Bedienoberfläche für alle 3 Standorte in Coburg und Kronach. Nach Lieferung / Montage und Abnahmeprüfung konnte sofort mit der neuen Anlage gestartet werden. Bei unserem langjährigen Kunden betreuen wir die Röntgenanlagen mit Speicherfoliensystemen und das zentrale MediDok Archivsystem PACS.

Nach Demonstration vor Ort und das ausgewogene Preis-Leistungs-Verhältnis, konnten wir unseren neuen Kunden in Erding mit unserem Chirurgischen Bilderverstärker Philips BV Vectra überzeugen. Möglichkeit zur Anbindung an das Archivsystem wurde auch hier realisiert, dadurch konnte der Arbeitsablauf wesentlich verbessert werden. Die Nachrüstung der WLAN Anbindung ist nachträglich erfolgt.

Bereits vor Praxisübernahme stand eine Neuanschaffung einer Röntgenanlage für die Orthopädische - Chirurgische Praxis in Karlstadt mit im Pflichtenheft. Durch Empfehlung weiterer Kunden in Karlstadt wurde der Kontakt hergestellt und wir konnten bei einem persönlichem Gespräch überzeugen. Gezielt wurde die Digitalisierung auf den aktuellen Stand der Technik abgefragt. Nach Vorstellung des Systems mit seinen flexiblen Möglichkeiten, wurde eine Tisch-Rasterwandstativ-Lösung mit einem mobilen Detektor 35x43cm gewählt. Als hilfreiche Optionen wurde die Höhenverstellung Röntgentisch und Touch Bediengriff mit Anzeige der Untersuchungsdaten gekauft. Die Planung / Lieferung / Montage / Einweisung verlief Reibungslos.

Nach Gründung einer Orthopädische - Chirurgische Gemeinschaftspraxis in Würzburg wurden neuen Räumlichkeiten bezogen. In diesem Zuge wurde die alten Röntgensystem demontiert und entsorgt. Die neue Röntgenanlage Philips BuckyCompact mit Röntgentisch und Rasterwandgerät deckt mit dem vorhandenen Speicherfoliensystem die täglichen Röntgenuntersuchungen ab. Unser Kunde schätzt die örtliche Nähe und schnellen Reaktionszeiten. Auch da wir jederzeit für Fragen und Röntgenbedarf zur Verfügung stehen.

Nach Totalschaden durch einen Wasserrohrbruch musste die vorhandene Röntgenanlage ersetzt werden.  Mit unserem Röntgensystem Philips Essenta DR - Schwenkbügel - Direktradiographie System konnten wir räumlichen Grenzen sehr gut nutzen. Die alte Dunkelkammer wurde zum Auslöseort für das Röntgenpersonal umgebaut. Durch die kompakte Bauweise eines Schwenkbügels kann jeder Raum zum Röntgenraum umgebaut werden. Wir danken unserem langjährigen Kunden in Schweinfurt.

Durch Leistung überzeugen…

…hat bei uns Familientradition.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Telefon: +49 9723 7555 
Email: info@roentgenservice.de

Hohe Heide 3, 97506 Grafenrheinfeld

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.